HOTLINE: +43 (0) 664 411 48 71 info@seahunting.at

Nachtsichtgeräte

 

Hier bei uns bekommen sie das perfekte Nachtsichtgerät, welches in Deutschland gefertigt, eingestellt und gewartet wird.

Es werden nur nagelneue Röhren verwendet, welche kurz vor der Fertigung / Auslieferung bestellt, montiert und justiert werden.

Auf Kundenwunsch können auch andere Röhren verbaut werden.

 

Die Vorteile unserer Geräte sind:

nachtsichtgeraet
  • Unsere verwendeten Röhren haben meist 57LP – ein sehr scharfes und detailreiches Bild
  • Grünes oder weißes Bild
  • Die Röhren sind allesamt hochwertiger als die importierten Geräte aus den USA
  • Perfekter Service, Wartung und Reparatur
  • Auf Wunsch mit Photonis Bildröhren, die sicherlich zum Besten gehören was der Markt derzeit liefern kann

 

Wichtig: 

Ohne Schutzkappe vor dem Objektiv darf das Gerät niemals bei Tageslicht oder hellem Lampenlicht eingeschaltet werden.

Zuviel Licht zerstört die Bildverstärkerröhre! 

Das Gerät darf erst bei fortgeschrittener Abenddämmerung eingeschaltet werden, wenn der Wildkörper in freier Wildbahn nicht mehr mit dem bloßen Auge zu erkennen ist, am besten jedoch erst bei später Dunkelheit.

nachtsichtgeraet-01

 

Bei der Montage der Nachtsichtgeräte auf einem Gewehr, darf in Österreich das Nachtsichtgerät KEINEN eingebauten IR-Scheinwerfer besitzen.

Dies ist laut Waffengesetz verboten! Informationen zu Gewehrscheinwerfer finden sie hier.

 

Als Beobachtungsgerät jedoch ist ein Nachtsichtgerät mit montiertem IR-Scheinwerfer erlaubt.

Hier finden Sie eine Demonstration der unterschiedlichen Röhren und Farben.